Datenschutz bei perconex

Datenschutz bezeichnet den Schutz personenbezogener Daten vor Missbrauch. Der Sinn und Zweck besteht darin, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Recht auf informationelle Selbstbestimmung nicht beeinträchtigt wird.

PERCONEX lebt Datenschutz und respektiert die Vertraulichkeit von Daten eines jeden Einzelnen. Es ist uns sehr wichtig, verantwortungsvoll mit personenbezogenen Daten umzugehen.

Sämtliche Angaben zu Ihrer Person, insbesondere bei Verwendung unseres Online-Bewerberformulars, werden im Falle einer Kontaktaufnahme mit uns streng vertraulich behandelt. Die Weitergabe persönlicher Daten an andere Unternehmen oder Privatpersonen findet nicht statt, außer wenn gesetzliche Bestimmungen oder zwingend geschäftliche Gründe dies erfordern.

Unsere Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung dient dem Ziel zur Arbeitssuche bzw. zur Personalvermittlung. Die erhobenen Daten werden von uns gespeichert und nur dann an Dritte (Bundesagentur für Arbeit / Jobbörsen / potenzielle Unternehmen) weitergegeben, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen. Diese Institutionen haben ihrerseits wiederum für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und Allgemeinen Geschäftsbedingungen Sorge zu tragen.

Trotz einer gewissenhaften inhaltlichen Kontrolle übernehmen wir keinerlei Haftung für verlinkte Seiten. Für den Inhalt externer Links sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

PERCONEX GmbH erhebt und speichert diese Daten selbst und versichert, diese ausschließlich an eigenes Personal zum Zwecke der Bearbeitung oder Kunden, die Bedarf an einem Mitarbeiter mit einem Profil wie dem des Bewerbers haben weiterzuleiten. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der Daten durch unbefugte Personen.

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Piwik

Diese Website benutzt Piwik ( https://piwik.org/docs/privacy/), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Die können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

https://piwik.org/docs/privacy/

Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

Durch die Nutzung dieser Website erklären sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Piwik in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

PERCONEX verwendet Internet-Technologien (z.B. Cookies, Java-Script) ausschließlich dazu, Ihnen die Bedienung der Internet-Anwendungen zu erleichtern. Zu diesem Zweck verwendet diese Website Google Analytics und Google DoubleClick-Cookies (Floodlights).

 

Google Analytics (Webanalysedienst) und Google DoubleClick-Cookies werden dazu verwendet, die Nutzung dieser Website auszuwerten. Dazu werden Reports über Ihre Websiteaktivitäten für PERCONEX zusammengestellt, damit PERCONEX sein Internetangebot entsprechend an Ihre Bedürfnisse ausrichten kann.

Die erhobenen Daten werden nur für statistische Zwecke und in anonymisierter Form ausgewertet. Bei Google Analytics erfolgt dies, indem die IP-Adresse gekürzt wird. Google wird auf keinen Fall Ihre gekürzte IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. DoubleClick-Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Gelegentlich enthält das Cookie eine zusätzliche, anonymisierte Kennung, um eine Kampagne zu identifizieren, mit der ein User zuvor in Kontakt gekommen ist. Damit ist ausgeschlossen, dass Rückschlüsse auf das Webverhalten einer konkreten Person gezogen werden können.

 

Die Website verwendet Google Remarketing Tags zum Bewerben von PERCONEX Produkten. Der auf dieser Website implementierte Google Remarketing JavaScript Code speichert zum Zweck des Remarketings ein Cookie auf dem Rechner des Anwenders. Zu einem späteren Zeitpunkt werden dem Anwender PERCONEX Banner oder Textanzeigen ausgeliefert, sofern der Anwender auf Websites des Google Such- und Displaynetzwerks agiert. Dabei werden alle Daten anonym erfasst, sodass kein Rückschluss auf konkrete Personen möglich ist. Anwender können der Remarketing Funktionalität widersprechen, indem sie die Anzeigevorgaben der Google Remarketing Tags verändern bzw. das Remarketing deaktivieren. Alternativ können Anwender die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie  folgenden Link http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp nutzen.

 

3. Widerspruch zur Tracking-Webanalyse

(Opt-Out)

Sie können jederzeit der Tracking-Webanalyse für die Zukunft widersprechen oder den DoubleClick-Cookie deaktivieren. Die Erweiterung für Ihren Browser können Sie auf den entsprechenden Google-Webseiten herunterladen und installieren. Wenn Sie mehrere Endgeräte oder Browser nutzen, müssen Sie das Opt-Out bei jedem Ihrer Endgeräte bzw. Browser erneut vornehmen.

Opt-Out:

Google Analytics: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

DoubleClick-Cookie (Floodlight): http://www.google.com/ads/preferences/html/opt-out.html